Versandhäuser

Versandhäuser mit Rechnungskauf

Es gibt wahrlich nichts, was man bei einem gut sortierten Versandhaus nicht bekommt. Angefangen bei Bekleidung & Schuhe über Technik & Haushaltswaren bis hin zu Sportartikeln und Möbel – und das Beste, man kann per Rechnung einkaufen. Die Versandhäuser haben sich ursprünglich auf den Versand von bestimmten Warengruppen über Kataloge spezialisiert. Nun wird das umfangreiche Sortiment auch über Online Shops vertrieben. Rechnungskauf und ein schier unendliches Sortiment – was wünscht man sich mehr.

babymarkt – Alles für das Baby
Der babymarkt bietet von der Erstausstattung über Bekleidung, Kinderwagen, Babytragen, Babynahrung bis hin zu Spielzeug und die Ausstattung für das Kinderzimmer die komplette Auswahl für ihren Nachwuchs. Im Sortiment sind über 100.000 Artikel für Babies und Kleinkinder sowie Pflegeprodukte und Umstandsmode für die Mama. Babymarkt setzt dabei auf die Produkte bekannter Markenhersteller wie Chicco, Hauck, Maxi-Cosi, Pampers, Römer, Sigikid, Steiff und viele mehr.
babymarkt Kinderwagen
Kauf auf Rechnung mit:Die Zahlungsabwicklung erfolgt über den Dienstleister Klarna.
Zahlungsfrist:14 Tage
Versandkostenfrei:ab 40€
Kostenloser Rückversand:Ja
Zahlungsarten:Rechnung, Lastschrift, PayPal, Ratenkauf, Vorkasse, Sofortüberweisung, Kreditkarte
Gütesiegel:eKomi
Rückgaberecht:14 Tage
Besonderheiten:Der Versand von Büchern, Hörbüchern und Kalender erfolgt immer versandkostenfrei.
Ratenkauf:Bei der Zahlung per Raten haben sie die Möglichkeit eine feste Laufzeit von 6, 12 oder 24 Monaten festzulegen oder über fexible Zahlungen in einem Zeitraum von 24 Monaten die Raten abzuzahlen. Der Mindestbetrag für die fexible Variante liegt bei 6,95 Euro bzw. 1/24 der Kreditsumme.
Mehr Infos
Vitalsana Versandapotheke
Die Versandapotheke liefert verschreibungspflichte und rezeptfreie Arzneimittel zu einem günstigen Preis. Das Sortiment umfasst alle gängigen medizinischen Produkte. Sie können mit einem Privatrezept, Kassenrezept oder dem Nachweis der Befreiung von der Zuzahlung rezeptpflichtige Arzneimittel bestellen. Für die Streichpreise für alle rezeptfreien Medikamente wird die UVP des Herstellers oder der Erstattungspreis der Krankenkassen genommen. Die Lieferung erfolgt schnell, zuverlässig und diskret an den Besteller der Medikamente. Die Abgabe an Kinder ist generell nicht erlaubt!
Vitalsana Apotheke
Rechnungskauf:Bestellen auf Rechnung bis maximal 100,- Euro möglich. Zuzahlungen von gesetzlich Versicherten müssen per Rechnung bezahlt werden.
Zahlungsfrist:7 Tage
Versandkostenfrei:ab 20€
Kostenloser Rückversand:Ja, ab 40€ Warenwert
Zahlungsarten:Rechnung, Lastschrift, PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarte
Rückgaberecht:14 Tage
Besonderheiten:Besondere Regelung beim Rückgaberecht für kühlpflichtige und verderbliche Arzneimittel.
Mehr Infos
Media Markt
In mehr als 40 Jahren Jahren hat sich die Media Markt Gruppe von einem kleinen EDV-Händler zu einem internationalen Technologie-Unternehmen entwickelt. Gemeinsam mit technikaffinen und erfahrenen Mitarbeitern, sowie führenden Komponentenherstellern wird stets an bahnbrechenden Neuheiten gearbeitet – häufig auch unter Verwendung deutscher Technologien! Im Onlineshop finden Sie angesagte Lifestyle-Produkte, innovative Technik und nützliche Helfer für Büro & Haushalt. Selbstverständlich mit ständiger Qualitätskontrolle, schnellem Lieferservice und umfassendem Kundensupport.

mediamarkt.de - Beim führenden Technikshop einkaufen
Kauf auf Rechnung mit:Klarna
Zahlungsfrist:14 Tage
Versandkostenfrei:ab 0€
Kostenloser Rückversand:Ja
Zahlungsarten:Rechnung, PayPal, Ratenkauf, Vorkasse, Sofortüberweisung, Kreditkarte, GiroPay
Gütesiegel:Trusted Shops
Rückgaberecht:30 Tage
Besonderheiten:Garantie-Austauschservice und 0% Finanzierung
Ratenkauf:• Laufzeit: bis 36 Monate

• Darlehenshöhe: bis 5000 €

• ab 1.500€: letzter Gehaltsnachweis
/ bei Selbstständigen: letzte BWA
Mehr Infos
XLToner
XLToner hat sich auf den Vertrieb von hochwertiger Tinte & Toner spezialisiert. Das Onlineangebot beinhaltet preiswerte Druckerpatronen von renommierten Markenherstellern. Die kompatiblen Patronen sind nicht nur günstig, sondern bieten auch vergleichbare Druckqualität wie die Originalartikel. Es wird eine 100% Kompatibilität zum Verbrauchsmaterial der Druckerhersteller gewährleistet.

xltoner.de
Versandkostenfrei:ab 40€
Nachnahmekosten:7.90 EUR
Zahlungsarten:Rechnung, Lastschrift, Nachnahme, PayPal, Vorkasse, Kreditkarte
Gütesiegel:TÜV Süd
Rückgaberecht:30 Tage
Besonderheiten:3 Jahre XL-Garantie auf alle Tinten und Toner.
Mehr Infos
o2
o2 gehört in Deutschland zu den bekanntesten Onlineshops für Mobilfunk. Neben einem umfangreichen Service & einem hohen Qualitätsanspruch, ist die schnelle und reibungslose Auftragsabwicklung eines der Markenzeichen. Im breiten Sortiment sind Smartphones & Tablet PCs von bekannten Markenherstellern vertreten. Sogar Nutzer die auf der Suche nach einem DSL-Angebot sind, werden nicht enttäuscht. Regelmäßige Aktionen und interessante Bundle-Angebote runden das attraktive Produktangebot von o2 ideal ab.

o2.de
Versandkostenfrei:ab 0€
Zahlungsarten:Lastschrift, Vorkasse, Barzahlen
Gütesiegel:Trusted Shops
Rückgaberecht:30 Tage
Besonderheiten: Kostenloser Versand von SIM Karten
Ratenkauf: • Laufzeit: 12 oder 24 Monate
• Darlehenshöhe: bis 1.000 EUR
• 3 Handy-Ratenkäufe auf einmal möglich
Mehr Infos
hemden.de
Exklusive Hemden für den trendbewussten Mann. Vor kurzem feierte hemden.de Firmenjubiläum. In diesem Zeitraum hat der Shop schon viele Männer glücklich gemacht. Das Sortiment wird durch Strickware, Blusen, Krawatten und Accessoires vervollständigt. Der Standardversand ist ab 30€ Warenwert kostenlos. Alle Artikel sind innerhalb von 24h versandfertig. Zu guter Letzt erhalten Sie ein 30-tägiges Rückgaberecht!

hemden.de
Versandkostenfrei:ab 30€
Zahlungsarten:Rechnung, Lastschrift, Nachnahme, PayPal, Vorkasse, Kreditkarte
Rückgaberecht:30 Tage
Besonderheiten:2.00 € Nachnahmegebühr.
Mehr Infos
Heine
Heine wurde schon 1951 gegründet. Mit der Zeit wurde das Familienunternehmen zu einer der angesagten Versandhäusern in Deutschland. Der Online-Shop bietet seinen Kunden ein multimediales Einkaufserlebnis. Das Angebot ist speziell auf eine Zielgruppe im Alter von 35 – 55 Jahre ausgerichtet, um deren Bedürfnisse nach etwas Besonderen zu decken. Die Kombination aus Wohntrends und gehobener Mode ist einer der Garanten für den Erfolg.

heine.de
Zahlungsarten:Rechnung, Ratenkauf, Kreditkarte
Besonderheiten:Versandkostenfrei für 12 Monate durch 9,98€ Einmalzahlung.
Ratenkauf:• Laufzeit: 3,5 oder 7 Monate
• Darlehenshöhe: bis 1.000 EUR
Mehr Infos
7mobile
Praktisch zu jedem Handyvertrag finden Sie ein interessantes Handy Bundle-Angebot, das seinesgleichen sucht. Ein Bundle besteht in der Regel aus einem Handy & einem attraktiven Handyvertrag. Sehr viele aktuelle Handys sind im Bundle mit einem Handyvertrag schon ab 1€ erhältlich. Bei vielen Angeboten kommt noch als „Goodie“ eine kostenlose Zugabe obendrauf. Die „Handynews“ bieten zudem umfangreiche Ratschläge.

7mobile.de
Versandkostenfrei:ab 0€
Zahlungsarten:PayPal, Vorkasse, Sofortüberweisung
Gütesiegel:EHI
Rückgaberecht:30 Tage
Besonderheiten:Bei einem Handy mit Vertrag ist die Lieferung versandkostenfrei.
Mehr Infos

Onlinekauf im Versandhaus

Wichtige Wünsche sofort erfüllt: Eine neue Gardarobe, die lang ersehnte Playstation oder das Ledersofa - Kunden wissen, wie sie die Vorteile von Versandhäusern für sich nutzen können. Viele Anbieter haben gute Publicity-Agenten und sind in diesem Zusammenhang zu wahren Verkauf-Strategen avanciert. Namhafte Online-Versandhäuser punkten bei ihren Kunden mit Gratis-Versand, Rechnungskauf oder Zahlpause.

Auch der Ratenkauf wird immer wieder gerne angenommen. Es gilt das Motto: Heute erhalten und nachträglich - (und nur wenn die Ware auch gefällt) - bezahlen. Das Vertrauen, welches die großen Online-Warenhäuser in ihre Kunden setzen wird meist mit viel Kundentreue und einer Verkaufssteigerung belohnt.

Die Vorteile von Versandhäusern auf einem Blick

Wieso lassen sich viele User zu Online-Käufen motivieren, wenn doch der nächste Mode-Riese gleich um die Ecke ist? Einfache Antwort: Sie sind nicht altmodisch. Die meisten Online-Shops bieten eine äusserst vielfältige und große Warenpalette. Das allein genügt jedoch nicht, um vorne mitzumischen. Ganz einfach und bequem, bei jedem Wetter und zu jeder Tages- und Nachtzeit kann der Kunde unkompliziert und schnell mit iPad, Smartphone oder Pc auf den gut sortierten Warenpool zugreifen, und die Vorteile des Online-Kaufes voll ausschöpfen.

Ist der Konsument zudem ein VIP-Kunde, winken ihm immer wieder attraktive Schnäppchen, wie etwa Rabatte, Gratis-Versand, oder (je nach Anbieter) auch Gutschriften. Letzteres wird eher bei Sportwarenhäusern vorkommen. Kauft der Verbraucher in einem "natürlichen" Warenhaus ein, so muss er sich oft ausgiebig durch Berge von Artikeln wühlen, um an das Gesuchte zu kommen. Online kann das nicht passieren: Versandhäuser sind sehr gut aufgestellt, die Kundschaft hat immer sofort den kompletten Überblick über alle Angebote, Waren und Schnäppchen.

Reduzierte Artikel winken meist schon auf der Homepage der Webside, wobei die immer sehr benutzerfreundliche Oberfläche jeder Landing-Page so gestaltet ist, dass der Interessent mit nur einem Mausklick auf den entsprechenden Button oder Artikel schon sein Schnäppchen "in Händen hält". Einen weiteren nützlichen Vorteil von Online-Versanhhändlern stellt die Bestellhistorie dar. Der Empfänger weiß immer, wann sich seine Bestellung wo befindet. Auch hier siegt wieder die Bequemlichkeit: Per Smartphone oder PC lässt sich schnell nachvollziehen, ob die Order sich bereits auf dem Versandweg befindet, bzw. wann der Paketdienst dann klingelt.

Der größte Trumpf von Versandhäusern ist und bleibt der Rechnungskauf. Praktisch jeder Kundenkreis wird beliefert und zahlt seine Rechnung erst dann, wenn das bestellte Konsumgut auf Herz und Nieren überprüft wurde. Ein meist 30-tägiges Rückgaberecht (mit überwiegend gebührenfreien Rückversand) runden den Rechnungskauf ab. Behalten wird nur, was gefällt und passt.

Vielen Endverbrauchern drängt sich die Frage auf, ob der Online-Kauf auch Gefahren oder Nachteile birgt. Hier kann der Fachmann beruhigen: Nur wer seine Rechnungen gar nicht bezahlt, hat ein Problem! Alle anderen Abnehmer profitieren von einem übersichtlichen und facettenreichen Angebot. Selbst dann, wenn eine Hose mal klemmt (zu wenig Stoff) oder ein Pulli in Form und Farbe so gar nicht dem ähnelt, was online am Foto und der Produktbeschreibung gesehen wurde, ist das kein Grund dazu, den Versand zu verteufeln. Der bestellte Paketdienst (online mit wenigen Mausklicks) bringt alles wieder wohlbehalten zurück!

Sonst noch Kehrseiten?

Bei so vielen Vorteilen geraten die Mankos eher ins Hintertreffen. Wenn jemand schon unbedingt einen Grund für einen Nachteil des Versandhandels finden möchte, tut er das ohnehin. Vielleicht ist es ein Nachteil, die Produkte nicht gleich an Ort und Stelle anprobieren7testen zu können? Vielleicht schwankt der eine oder andere auch gerade zwischen zwei Größen und weiß nicht, wie der Schnitt der neuen Hose sich nun am eigenen Body macht? Oder die Problematik ist die, dass ein Probesitzen am neuen weißen Ledersofa erst bei Lierferung möglich ist?

Fakt ist: Das sind Peanuts! Wenn z.B. die Hose nicht so gnadenlos gut aussieht, wie beim abgebildeten Model, dann steht am nächsten Tag der Paketdienst vor der Tür. Denn nichts passiert, solange Ihre Bestellung Ihnen nicht zusagt. Man bezahlt nur das, was man auch behalten will! Und in das neue Ledersofa werden Sie ohnehin sofort unsterblich verliebt sein...